Wenn Sie uns unterstützen wollen, freuen wir uns über eine kleine Spende auf unser Konto.

   
     Telefon: (02852) 15 53
Mobil: (0177) 3 55 69 53

Tap To Call

Die Trödeltrupp Folge aus Hünxe jetzt im Fernsehen zu sehen

Die Trödeltrupp-Folge aus Hünxe ist am

04.11.2013 um 21:15 Uhr auf RTL2 zu sehen. Wir wünschen gute Unterhaltung!

Der Trödeltrupp Spezial: Familie von der Ruhr

Janine von der Ruhr (15) aus Hünxe ist komplett verzweifelt. Sie hat von ihrem verstorbenen Vater ein 110 m² großes Haus samt 10 000 m² großem Grundstück und einer 300 m² großen Lagerhalle geerbt. Eigentlich Grund zur Freude, wäre jedoch nicht alles vollgestellt mit Trödel, Schrott und Müll. Janine weiß nicht, wo sie anfangen soll. Auch ihre Mutter Carmen (47) und ihre Oma Elisabeth (72) sind mit dieser Menge schlichtweg überfordert. Alles liegt nun schon seit dem Tod von Janines Vater vor 1,5 Jahren brach. Und genau das wird langsam für die Familie zu einem großen Problem, denn die laufenden Kosten für Haus, Grundstück und Lagerhalle schlagen ganz schön zu Buche. Insgesamt hat die Familie nun schon 7 000 Euro Schulden. Wie Carmen diese zurückbezahlen soll, weiß sie nicht. Deswegen fasst die 47-Jährige einen Entschluss: Sie ruft den RTL II-Trödeltrupp zu Hilfe. Und Mauro, Otto und Sükrü rücken direkt im Dreierpack an, um Familie von der Ruhr zu helfen.

Während Otto und Sükrü im Haus auf Schatzsuche gehen, nimmt Mauro sich der riesigen Lagerhalle an. Hier hat Janines verstorbener Vater über zehn Jahre lang Trödel und Möbel aus verschiedensten Haushaltsauflösungen abgestellt. Leider sind die Sachen alle in einem erbärmlichen Zustand. Durch einen Wasserschaden in der Lagerhalle sind die Sachen verschimmelt. Der Trödelprofi schlägt Alarm! Doch auch Otto und Sükrü entdecken in den meterhohen Trödelbergen kaum etwas, das sie zu Geld machen können. Und dabei brauchen Janine, Carmen und Elisabeth doch jeden Cent. Werden die Trödelprofis überhaupt etwas verkaufen können?

Quelle: RTL II

http://www.good-times.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*